Propstei Braunschweig
17.05.17

Ein Jongleur der Liebe Gottes

Themengottesdienst zu Franz von Assisi in St. Lukas, Querum

Im Jahr des Reformationsjubiläums feiert die Kirchengemeinde St. Lukas Querum unter dem Titel "EXPERIMENT LEBEN - Worte, die tragen" besondere Gottesdienste. Am kommenden Sonntag, 21.5.2017 wird Franz von Assisi im Mittelpunkt stehen. Er war Begründer des Franziskanerordens, Dichter, Theologe und Seelsorger. Seit Jahrhunderten wird es als Heiliger verehrt.
Prädikantin Birgit Eilts und Organistin Irmela Roelcke werden sich in Texten und Musik dieses besonderen Mann nähern. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr in der St. Lukas - Kirche, Eichhahnweg 27.

Verfasser:Pfarrer B.Sacha