Propstei Braunschweig
26.07.17

Magni zu Fuß

Reformatorische Spurensuche von St. Aegidien nach St. Magni

Zu einem besonderen Abendspaziergang lädt die Braunschweiger Magni-Gemeinde im Rahmen ihrer Sommerkirche am Dienstag, 01. August, ein. Dann geht es gemeinsam mit Martina Hasewinkel und Magni-Pastor Henning Böger um 19 Uhrauf eine reformatorische Spurensuche von St. Ägidien nach St. Magni. Treffpunkt ist das Westportal der St. Ägidien-Kirche. Der Erkudnungsgang dauert ca. eine Stunde, führt über guten Weggrund und endet an St. Magni mit der Einladung zu einem Glas Wein oder Wasser. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Verfasser:Pfarrer H.Böger