Propstei Braunschweig

Konfirmation 2019

Grußwort von Pröpstin Uta Hirschler

Losung für Donnerstag

Psalm 90,14

Fülle uns frühe mit deiner Gnade, so wollen wir rühmen und fröhlich sein unser Leben lang.

Wort zum Sonntag

Ein Glückstag

Ostern ist wie ein Kratzbild, das mit Wachsmalern und Werkzeug entsteht. Am Karsamstag-Abend ist...

Neues aus der Landeskirche

Feier der Hoffnung

Osterpredigt von Landesbischof Meyns im Braunschweiger Dom

Religionsfreiheit weltweit bedroht

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen in Vechta

Zeugnisse jüdischer Kultur

Erstmals erscheint das Magazin „Evangelische Perspektiven“ auf YouTube

Nachrichten und Veranstaltungen aus der Propstei

25. April 2019

Ein geheimnisvolles Paket bei den „Schunterzwergen" in der Kita Wenden

Eine Sonderzuwendung der Stadt Braunschweig, genannt „Honigtopf“

Es ist soweit: Der Postbote klingelt und bringt ein großes Paket in die Krippe „Schunterzwerge“. Jetzt kann man denken: „Ja und, eigentlich nichts Besonderes!“ Doch dieses Paket ist nicht wie alle Pakete. Es steht nicht bei Christiane Hensel im Büro wie die anderen und wartet darauf, dass es von ihr ausgepackt wird. NEIN, es wird in die Gruppe zu den Kindern gebracht! Was...


24. April 2019

Pröpstin Uta Hirschler entpflichtet

Landesbischof entpflichtet Uta Hirschler von ihrem Amt in St. Martini

Braunschweig. Landesbischof Dr. Christoph Meyns hat Uta Hirschler von ihrem Propstamt in Braunschweig entpflichtet. „Ich danke Ihnen von Herzen für Ihren Dienst“, sagte er am Ostermontag, 22. April, in der St. Martini-Kirche in Braunschweig. Hirschler tritt am 1. Mai ihre neue Stelle beim Diakonischen Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen in Hannover an, wo sie als...


23. April 2019

Barockmusik für cello solo

Blaue Stunde am 28. April mit Ludwig Frankmar in der Alten Kirche in Querum

Ein besonderer Hörgenuss wird die nächste Blaue Stunde in der Alten Kirche. Der finnische Solocellist Ludwig Frankmar wird einstimmige Musik von Meistern der Mehrstimmigkeit in der Alten Kirche zum erklingen. Ludwig Frankmar wird auf seinem fünfsaitigen Barockcello Werke von Marin Marais, Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach, und Werke der Venezianische...


23. April 2019

Gemeinsames Frühstück vor dem Gottesdienst in St. Ägidien

Jeden vierten Sonntag

Die Kirche mitten im Dorf, das heißt für mich, gemeinsames Leben, gemeinsam glauben. Der Gottesdienst am Sonntag ist ein wichtiger Teil diese gemeinsamen Lebens, besonders wenn man den Menschen neben sich in der Kirchenbank kennt und etwas voneinander weiß.

Gemeinsam vor dem Gottesdienst zu frühstücken ist ein kleiner Schritt, sich kennenzulernen und voneinander zu...


20. April 2019

Im FSJ wurden die Weichen gestellt

Ein freier Beruf mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten: Julia Littmann studiert evangelische Theologie in Göttingen

Als Julia Littmann nach dem Abitur ihr Freiwilliges Soziales Jahr im Westlichen Ringgebiet absolviert hat, hat sie nicht nur eine ganz neue Welt kennengelernt, sie hat sich auch für ein Studium entschieden, das sie zuvor gar nicht in Betracht gezogen hatte: evangelische Theologie in Göttingen. Mittlerweile ist die 21-jährige im vierten Semester, hat alle erforderlichen...


Artikel 1 bis 5 von 21

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

Seite 5

weiter >>