Propstei Braunschweig

Ab Ende Juni: Café Kreuzgang öffnet seine Pforten

Der Cafébetrieb erfolgt rundum inklusiv

Wie wollen wir leben?

Ausstellung Social Design in Braunschweiger Kirche St. Ulrici Brüdern

Bereits über 60 #Mutworte - Trost und Hoffnung in der Coronazeit

An alle Braunschweiger: Wer möchte ein Mutmachvideo machen?

Losung für Dienstag

Psalm 31,23

Ich sprach, da ich weglief vor Angst: Ich bin verstoßen aus deinen Augen. Doch du hast mein lautes Flehen gehört, als ich zu dir schrie.

Propstei und Verband lockern die Einschränkungen

Die Verwaltungsstellen in Braunschweig und Helmstedt sowie die Propstei für den Publikumsverkehr mit folgender Maßgabe wieder geöffnet: sollten Sie aus dringenden Gründen einen persönlichen Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter/innen benötigen, stimmen Sie bitte vorab telefonisch einen Termin ab. Auch Handkassen-abrechnungen sind möglich, allerdings soll dazu der persönliche Kontakt möglichst gering gehalten werden. Wenn möglich, nehmen Sie auch weiterhin bitte bevorzugt Kontakt per Mail oder telefonisch auf.
Im Namen der Leitung und der Mitarbeitenden der Verwaltungsstelle in Braunschweig sowie der Propstei bitten wir alle, die sich an die Verwaltungsstellen mit Anliegen wenden, um Geduld, Gelassenheit und Freundlichkeit im Umgang miteinander. Wir versichern, dass die Mitarbeitenden hier in unserem Haus bei allen Herausforderungen das Bestmögliche tun.

Wort zum Sonntag

Wir sind gesehen

Ein Klassenzimmer, kurz nach Stundenschluss. "Glauben Sie an Gott?", fragt der Schüler mit...

Stellen

 

Neues aus der Landeskirche

Kirche trotz Corona

Landeskirchen-Magazin zu den Herausforderungen der Virus-Pandemie

Nachrichten aus der Propstei