Propstei Braunschweig

Sommerorgel 2021

Orgelkonzerte in verschiedenen Kirchen - immer Mittwochs um 21 Uhr

Sommerpredigtreihe 2021 in St. Pauli

Thema „Gott und die Welt“

Losung für Mittwoch

Sprüche 3,11

Verachte nicht die Unterweisung durch den HERRN und sei nicht unwillig, wenn er dich ermahnt.

Regelung für den Besuch des Kirchenverbands Braunschweig und der Propstei Braunschweig

Die Verwaltungsstellen in Braunschweig und Helmstedt sowie die Propstei sind für den Publikumsverkehr geschlossen.

Sollten Sie aus dringenden Gründen einen persönlichen Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter/innen benötigen, stimmen Sie bitte vorab telefonisch einen Termin ab.

Das Hygienekonzept unseres Hauses wird laufend der aktuellen Situation angepasst. Bitte berücksichtigen Sie die Hinweise am Empfang.

Im Namen der Leitung und der Mitarbeitenden der Verwaltungsstelle in Braunschweig sowie der Propstei bitten wir alle, die sich an die Verwaltungsstellen mit Anliegen wenden, um Geduld, Gelassenheit und Freundlichkeit im Umgang miteinander. Wir versichern, dass die Mitarbeitenden hier in unserem Haus bei allen Herausforderungen das Bestmögliche tun.

Wort zum Sonntag

Endlich, Schulferien!

Ein Aufatmen geht durch das Land: Endlich, Schulferien!


Endlich, denn in diesem...

Neues aus der Landeskirche

Neues Gottesdienstportal

Landeskirche Braunschweig macht Gottesdiensttermine online verfügbar

Ordination im Braunschweiger Dom

Landesbischof überträgt Pfarrerinnen und Pfarrer ihr neues Amt

Was zählt in dieser Zeit?

Evangelische Kirchen in Niedersachsen bereiten den Reformationstag vor

24. Juli 2021

Jugendzentrum darf kein eigener Kosmos sein

Diakon Dieter Stadel übernimmt die Leitung des Kinder- und Jugendzentrums St. Magni

Als der Diakon Dieter Stadel im vergangenen Jahr seine neue Stelle in der braunschweigischen Landeskirche begann, sollte er die kirchliche Jugendarbeit genau unter die Lupe nehmen. Die Besonderheiten, die Zielgruppen, die Angebote in Jugendzentren und die Möglichkeiten, wie kirchliche Jugendarbeit intensiviert werden könnte. Anfang August ist damit Schluss und Stadel...


22. Juli 2021

"art to believe am Freitagabend"

Abendsegen mit Bibelwort, Musik & Kunst in St. Magni am 23.07.

Am Freitag, 23. Juli, lädt Magni-Pastor Henning Böger interessierte Menschen zu einem besonderen Abendsegen in die Magni-Kirche am Ölschlägern ein. Im Rahmen des Kunst-Kirchen-Parcours „art to believe“  steht die Installation „Wanderung“ des Hannoveraner Künstlers Edin Bajric im Mittelpunkt der Andacht, die musikalisch von Michael Kirchner am Akkordeon begleitet...


22. Juli 2021

Runder Tisch gegen Rassismus, Diskriminierung und Antisemitismus

Propst Lars Dedekind und die Stadt Braunschweig haben eingeladen

Der Braunschweiger Propst Lars Dedekind hat gemeinsam mit der Stadt Braunschweig einen Runden Tisch gegen Rassismus, Diskriminierung und Antisemitismus ins Leben gerufen.
An der Auftaktveranstaltung am 15. Juli haben rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedener Braunschweiger Institutionen und Organisationen teilgenommen, darunter das „Bündnis gegen...


19. Juli 2021

Landesbischof ruft zu Spenden auf

Unterstützung für die Betroffenen der Unwetter-Katastrophe

Landesbischof Dr. Christoph Meyns ruft alle Kirchengemeinden dazu auf, für die Opfer der Unwetter-Katastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zu spenden. 

Auch die Diakonie Deutschland und die Diakonie Katastrophenhilfe rufen angesichts der erschütternden Bilder aus den Hochwassergebieten zu Spenden auf.

 

Die Kontoverbindung...


13. Juli 2021

Nachgeholte Einführung

Der Gottesdienst auf der Kirchwiese von Martin Chemnitz war ein fröhliches Fest

Am Sonntag, den 27. Juni war es nun endlich soweit. Das Datum für die nachgeholte Einführung von Pfarrerin Sandra König in der Martin Chemnitz Gemeinde war bewusst gewählt. Normalerweise gibt es um den Johannistag zu Mittsommer das hiesige Sommerfest. Aber auch dieses ist das zweite Jahr in Folge Coronabedingt ausgefallen.


Die Woche über hatten fleißige...


Artikel 1 bis 5 von 10

Seite 1

Seite 2

weiter >>