Propstei Braunschweig

#Mutworte

Unter folgendem Link stellen wir bis auf Weiteres jeden Tag ein neues MUTWORT als Videobotschaft...

Seelsorge in Corona-Zeiten

Die evangelische Kirche ist mit vielen Angeboten für Menschen da

Losung für Donnerstag

Psalm 71,17

Gott, du hast mich von Jugend auf gelehrt, und noch jetzt verkündige ich deine Wunder.

Corona-Virus

Wegen des Corona Virus ist der Kirchenverband Braunschweig, die Propstei Braunschweig und die Friedhofsverwaltung bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir hier in unseren Büros per Telefon und E-Mail weiterhin erreichbar sind. Lediglich der Publikumsverkehr ist bis auf weiteres ausgesetzt.  Auch bei verminderter Anzahl der Mitarbeitenden vor Ort bleiben die Fachbereiche zum aktuellen Stand über die bekannten Rufnummern und E-Mail-Adressen erreichbar. Posteingänge und Rechnungen werden weiter bearbeitet.

Wir bitten um Verständnis.

Wort zum Sonntag

Der Apfelbaum

Die letzten Nächte waren noch mal frostig. Morgens ist am Vogelhaus bei mir vorm Fenster wieder...

Neues aus der Landeskirche

Zu Hause Andachten feiern

Handreichungen des Theologischen Zentrums bieten praktische Hilfen

Neue Video-Andacht

Landesbischof Christoph Meyns bietet geistliche Besinnung auf YouTube

Videoandacht im Internet

Landesbischof Dr. Christoph Meyns startet neue Reihe auf Youtube

Nachrichten aus der Propstei

01. April 2020

Monatsspruch April 2020

1. Korinther 15,42

"Es wird gesät verweslich und wird auferstehen unverweslich"
1. Korinther 15,42


24. März 2020

Digitale Kirche

YouTube-Videos und Impulse, Blogs, Videoandachten und Streaming-Gottesdienst

Angesichts der Corona-Krise ist die direkte Gemeinschaft von Menschen in Kirchengebäuden und Gemeindehäusern unmöglich geworden. Alternativ dazu können heute digitale Möglichkeiten genutzt werden.
Hier Beispiele aus den Kirchengemeinden der Propstei Braunschweig.

YouTube-Videos und Impulse


18. März 2020

Miteinander im Gebet verbinden

Landesbischof Meyns: Jeden Tag um 12 Uhr die Kirchenglocken läuten

Braunschweig/Wolfenbüttel. Landesbischof Dr. Christoph Meyns hat in einem aktuellen Schreiben alle Kirchengemeinden in der Landeskirche Braunschweig gebeten, täglich um 12 Uhr die Kirchenglocken für eine Minute zu läuten. Ziel sei es, dass sich Menschen in dieser Minute miteinander durch ein gemeinsames Gebet verbinden, wo auch immer sie sind.

Anlass der Bitte...


16. März 2020

Wo ist die Kirche, wenn ich Sie brauche?

Info zu Fernsehgottesdiensten, Radioandachten, Podcast

In Zeiten der Corona-Pandemie ist vieles anders, als wir es gewohnt sind. Gottesdienste sind bis auf weiteres ausgesetzt. Die politischen Nachrichten über Quarantäne-Maßnahmen, Schließungen von Schulen und Kindertagesstätten sowie Museen, Konzerten, Theatern lösen auch Ängste und Sorgen aus, mit denen wir Sie nicht alleine lassen möchten.

<p...


Artikel 1 bis 5 von 18

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

weiter >>