Propstei Braunschweig
30.10.20

Aus Freiheit Verantwortung übernehmen

Landesbischof Meyns predigte im Radiogottesdienst zum Reformationstag

Klosterkirche Riddagshausen. Foto: Erwin Grüner

Braunschweig (epd). Der braunschweigische Landesbischof Christoph Meyns hat angesichts verstärkter Corona-Einschränkungen vor Neid, Misstrauen, Egoismus und Aggression gewarnt. Diese Lebenshaltung führe dazu, dass Menschen das Leben anderer einengten, beschädigten und zerstörten, sagte er am 31. Oktober in einem vom NDR übertragenen Radiogottesdienst aus der Klosterkirche in Braunschweig-Riddagshausen zum Reformationstag. In den vergangenen Monaten sei dies etwa beim Diebstahl von Desinfektionsmitteln oder bei Partys ohne Abstand und Masken zu erleben gewesen. "Im Kampf jeder gegen jeden gibt es nur Verlierer."

Viele Regeln schränkten die äußere Freiheit aktuell ein, unterstrich Meyns, der in seiner Predigt an die vor 500 Jahren vom Reformator Martin Luther (1483-1546) verfasste Streitschrift "Von der Freiheit eines Christenmenschen" erinnerte. "Angesichts der Corona-Pandemie geht es aus Fürsorge nicht anders." Aber die Begleitung von Kranken und Sterbenden sei ebenso möglich wie Besuche in Alten- und Pflegeheimen. Auch Gottesdienste sollten weiter gefeiert werden.

"Wir haben gelernt aus den Erfahrungen des ersten Lockdowns", sagte der Theologe. Die christliche Freiheit könne helfen, die äußeren Einschränkungen geduldig und gelassen zu ertragen und den Ängsten einen tapferen Glaubensmut entgegenzusetzen. Sie könne auch dabei helfen zu schauen, wer von der Familie, den Freunden und den Nachbarn Hilfe und Unterstützung brauche.

Im Vertrauen auf Gott erlebten Christen sich als befreit, sagte Meyns. "Und aus dieser Freiheit wächst die Bereitschaft, sich in den Dienst der Mitmenschen zu stellen." Die eigene Freiheit finde ihre Grenze an der Freiheit des anderen. Es komme darauf an, die selbst erfahrene Liebe an andere weiterzugeben, mit Demut, Respekt und in Rücksichtnahme auf die Schwächsten.

Der Gottesdienst ist auf der Internetpräsenz der Evangelischen Kirche im NDR zum Nachhören verfügbar.

Predigt im Wortlaut

Video zur Klosterkirche Riddagshausen

Verfasser: Michael Strauss