Propstei Braunschweig
27.09.17

Blechbläser im Konzert

Posaunenchöre musizieren zum Jubiläum des Landesposaunenwarts

Einladung zum Konzert der Blechbläser.

Wolfenbüttel. Am Samstag, 30. September, 18 Uhr, wird die Trinitatiskirche in Wolfenbüttel zum Klangraum für das Zusammenspiel von großem und kleinem Blechbläserensemble. 150 Bläserinnen und Bläser aus 28 Posaunenchören gestalten zusammen mit dem Bläserkreis der Landeskirche ein Konzert unter der Leitung von Landesposaunenwart Siegfried Markowis.

Mit Splendor of Brass wird das Konzert eröffnet. Es folgt eine 8- bis 12-stimmige Symphonia, in der hohes und tiefes Blech sowie großer und kleiner Chor korrespondieren. Vertraute und neue geistliche Lieder in kontrastierenden Bearbeitungen kommen zum Klingen, eine Reformationsfanfare, alte Meistersätze sowie eine musikalische Trilogie über Glaube, Hoffnung und Liebe.

Anlass für das Konzert ist das Jubiläum von Landesposaunenwart Siegfried Markowis, der seit 25 Jahren für die Posaunenchöre und das Posaunenwerk in der Landeskirche zuständig ist. Der Eintritt ist frei.

Verfasser:Michael Strauss