Propstei Braunschweig

Nachricht

23.09.19

Erfahrungsaustausch unter Partnern

Lektoren und Prädikanten aus Landeskirche Braunschweig in Blackburn

In Blackburn (v.l.): Christian Wolff, Bischof Julian Henderson, Andrew Holliday, Judith Addison, Rolf Warnecke, Margaret Ives, Andreas Truthe, Sabine Welge, Peter Müller, Sylvia Radke, Sabine Burchardt, Propst Martin Fiedler. Foto: Privat

Braunschweig/Blackburn. Zum zehnten Mal haben sich Lektoren und Prädikanten der Landeskirche Braunschweig mit ihren Kolleginnen und Kollegen der Diözese Blackburn der anglikanischen Kirche von England getroffen. Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Braunschweig und Blackburn tauschten sie sich vom 16. bis 20. September über ihre Erfahrungen als Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst aus. Begleitet wurde die Gruppe von Propst Martin Fiedler (Schöppenstedt).

Mit Blick auf das 100jährige Bestehen der Diözese Blackburn im Jahr 2026 hat die Partnerkirche unter dem Motto "Gesunde Kirchen, die Gemeinschaften verändern“ ein missionarisches Programm aufgelegt. Daraus konnte die Gruppe aus Braunschweig verschiedene Projekte kennenlernen, wie beispielsweise die Neugründung der Freedom Church durch Reverend Linda Tomkinson als Pioneer Minister to Mereside Estate, die ohne große Ressourcen eine verwaiste Gemeinde wiederbelebt hat. Weitere Gesprächsrunden, Besuche von Kirchen und eine Begegnung mit dem Bischof von Blackburn, Julian Henderson, rundeten den Austausch ab.

Verfasser: Pressestelle