Propstei Braunschweig
10.07.20

Betriebswirtschaftliche Leitung (m/w/d) in Vollzeit

für den Ev.-luth. Kirchenverband Braunschweig gesucht

Der Ev.-luth. Kirchenverband Braunschweig steht in der Gründung eines Eigenbetriebs der Ev.-luth. Kindertagesstätten

Am Standort Braunschweig ist eine unbefristete Stelle mit Zukunftsperspektive als

betriebswirtschaftliche Leitung (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./ Wo.) zu besetzen.

Der ev.-luth. Kirchenverband Braunschweig ist ein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber, der sich dem christlichen Welt- und Menschenbild verpflichtet fühlt. Er erledigt als Dienstleister u.a. die Finanzverwaltung und Buchungsaufgaben der angeschlossenen Kirchengemeinden und deren Einrichtungen und ist u.a. im Stadtgebiet Braunschweig für die Verwaltung von 29 Kindertagesstätten zuständig sowie für mehrere Schulkindbetreuungen, von denen einige als „Kooperative Ganztagsschule“ geführt werden.
Derzeit wird die Übernahme von 17 ev.-luth. Kindertagesstätten in die Trägerschaft (Eigenbetrieb) des Kirchenverbands Braunschweig vorbereitet. Für die Durchführung dieses Projektes suchen wir eine Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und ausgeprägter Führungs- und Teamkompetenz, die eine positive Haltung zu unseren kirchlichen Werten und Zielen mitbringt. Die gesuchte Person entwickelt die Stelle begleitet von der Verwaltungsleitung und Verbandsvorstand.

Wir bieten Ihnen:
* ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit vielfältigem Gestaltungsspielraum
* eine enge Zusammenarbeit der mit der Verwaltungsleitung und dem Team des Kirchenverbandes sowie den beteiligten Einrichtungen und Kirchengemeinden
* Profitieren Sie vom familiären Umfeld und den Entwicklungsmöglichkeiten
* familienfreundliche Gleitzeit- und Brückentagsregelung
* eine unbefristete Vollzeitstelle
* Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
* Supervision
* Coaching
* kirchliche Zusatzversorgung
* Vergütung gem. Qualifikation bis TV-L 11
* Mitarbeiterparkplatz vorhanden

Ihr zukünftiger Verantwortungsbereich:
* Aufbau der Struktur für den Eigenbetrieb des Verbandes sowie konzeptionelle Leitung des betriebswirtschaftlichen Bereichs
* Leitung eines Ihnen unterstellten Teams
* Zukunftsorientierte Organisationsentwicklung mit Entwicklung von Strategien zu den unterschiedlichen Einrichtungen in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Leitung
* Sicherstellung der Betriebsführung inkl. Gebäudemanagement der Einrichtungen
* Überwachung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

* Qualitätsentwicklung in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Leitung
* Finanzplanung und Finanzbewirtschaftung sowie wirtschaftliche Erfolgskontrolle
* Gremienarbeit sowie Vertretung des zukünftigen Kita-Verbandes nach außen

Sie bringen idealerweise folgende Voraussetzungen mit:
* Qualifikation: Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH), Diplom-Verwaltungsbetriebswirt (m/w/d) (FH), Angestelltenlehrgang II oder vergleichbare Qualifikation
* Umfassende Kenntnisse:
o in der Verwaltung von Kindertagesstätten
o im Kindertagesstätten-Gesetz
o im Bereich der Betriebswirtschaft
o im Zuwendungsrecht
* Sehr gute EDV- sowie MS-Office Kenntnisse
* Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
* Hoher Gestaltungswille, konzeptionelle Fähigkeiten, strukturiertes Arbeiten
* Vernetztes und fachübergreifendes Denken sowie Verständnis für pädagogische Zusammenhänge

Die Tätigkeit ist mit Entscheidungsverantwortung und Außenwirkung im Bereich der evangelischen Bildung verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.
Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.
Für Fragen steht Ihnen Frau Herfurth (Tel. 0531/4718-36) und Frau Kolkmann (Tel. 0531/4718-26) zur Verfügung.
Die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2020. Bewerbungen bitte an: braunschweig.vs(at)lk-bs(~dot~)de
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.propstei-braunschweig.de/verband/stellenangebote

Verfasser: Julia Kolkmann, Verwaltungsleitung