Propstei Braunschweig
16.02.21

Ein/e Erzieher/in (m/w/d) für das ev.-luth. Familienzentrum Westadt

gesucht

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Weststadt in Braunschweig sucht

ab sofort für ihr Ev.-luth. Familienzentrum Weststadt, Kita Arche Noah eine Erzieherin/ einen Erzieher (w/m/d) zur Verstärkung unseres Teams. Die Stelle hat einen Wochenumfang von 25 Stunden.

Die Stelle ist ausgeschrieben für die krankheitsbedingte Vertretung einer Mitarbeiterin.

Unser Kindergarten liegt in der Weststadt Braunschweigs und hat aktuell montags bis freitags von 07:15 Uhr – 16:00 Uhr geöffnet.

Wir betreuen und bilden in unserer Einrichtung momentan 65 Kinder in drei Kindergartengruppen.

In unserem Team arbeiten 12 pädagogische Mitarbeiterinnen.

2019 haben wir angefangen nach dem offenen Konzept zu arbeiten.

Unsere Kindertagesstätte ist seit 2015 Familienzentrum. Sie arbeitet nach dem Early-Excellence-Ansatz.

Weiterhin ist die Einrichtung seit 2017 im Bundesprojekt „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist.“

Und seit 2020 sind wir Kontingent-Kita im Braunschweiger IEB-Projekt (Individuelle Entwicklungsbegleitung).

Die pädagogische Arbeit unterstützt und begleitet die familiäre Erziehung. Sie ist ausgerichtet auf die körperliche, emotionale, geistige und im Besonderen die sprachliche Entwicklung der Kinder. Die Elternarbeit, das Beobachtungsverfahren und die Öffnung in den Stadtteil richten sich nach dem Early Excellence.

Ein weiterer Schwerpunkt in der Arbeit ist die Religionspädagogik. Religiöse Fragen und Alltagsthemen wie Freundschaft und Trauer, Bibelgeschichten sowie Unterschiede/Ähnlichkeiten in den Religionen fließen im Alltag durch Gespräche und gezielte Angebote ein. Außerdem finden vierteljährlich Familiengottesdienste in der Emmaus-Kirche statt.

 

Wir bieten:

  • Urlaubsanspruch 30 Tage/Jahr
  • Vergütung TVöD SuE
  • Fachliche Begleitung durch die Fachberatung und ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot
  • Supervision
  • Die Arbeit nach einem Qualitätsmanagementsystem
  • Regelmäßige Personalentwicklungsgespräche
  • Eine enge Zusammenarbeit mit dem Träger
  • Beratung im Bereich der Video-Interaktions-Analyse nach der Marte Meo Methode

 

Sie bringen idealerweise folgende Voraussetzungen mit:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Fachwissen
  • Selbstverständnis für eine gute Zusammenarbeit mit dem Team der Kita, den Eltern und der Kirchengemeinde
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Reflexionsbereitschaft
  • Mitgliedschaft in der Ev.-luth. Kirche Deutschland oder einer ihrer Gliedkirchen, Ausnahmen sind möglich
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich, gern auch als Email an:

 

Ev.-luth. Familienzentrum Weststadt, Kita Arche Noah

Lechstr. 61

38120 Braunschweig

 

Leitung: Britta Stöhr

 

E-Mail: weststadt.archenoah.kita(at)lk-bs(~dot~)de

 

Verfasser: Britta Stöhr