Propstei Braunschweig
03.08.21

Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Medien- und Kommunikationsmanagement

in Teilzeit gesucht

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihre berufliche Zukunft
bei der Ev-luth. Propstei Braunschweig

Zur Verstärkung des Teams ist ab 01.10.2021 eine unbefristete Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter*in (m/w/d) für das Medien- und Kommunikationsmanagement in Teilzeit (20 Std./ Wo.)

Die Ev.-luth. Propstei Braunschweig ist ein Zusammenschluss von 28 Kirchengemeinden im Bereich der Stadt Braunschweig. Sie unterstützt die Arbeit der ihr zugehörigen Kirchengemeinden und erfüllt Aufgaben, die über den Bereich der einzelnen Kirchengemeinden hinausgehen. Die Propstei fördert die Arbeit der gesamtkirchlichen Dienste und nimmt selber gesamtkirchliche Aufgaben wahr. Die Propstei ist Körperschaft öffentlichen Rechts.

Die ausgeschriebene Stelle hat besondere Entwicklungspotenziale für Ihre berufliche Karriere und bietet ein breites Profil an eigenverantworteten Tätigkeitsfeldern.

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Zusammenarbeit mit einem aufgeschlossenen und zukunftsorientierten Team
  • Profitieren Sie vom familiären Umfeld und den Entwicklungsmöglichkeiten
  • familienfreundliche Gleitzeit- und Brückentagsregelung
  • eine unbefristete Stelle
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • kirchliche Zusatzversorgung
  • Vergütung gem. Qualifikation TV-L E8
  • Mitarbeiterparkplatz

Ihr zukünftiger Verantwortungsbereich:

  • Koordination und Umsetzung/Aktualisierung der multimedialen Kommunikation im Bereich Print und Digitalmedien
  • Eigenständiges Erstellen von Printmedien anhand von Grafikprogrammen im Corporate Design
  • Recherche und redaktionelle Tätigkeit für das Verfassen von Artikeln und Texten nach Rahmenvorgabe
  • Konzeptionelle Mitarbeit sowie verantwortliche Umsetzung von medialen Kampagnen der Propstei
  • Aktive Mitarbeit an dem Entwicklungsprozess zur optimierten Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zuarbeit für Propst, Stellvertretenden Propst sowie Propsteivorstand
  • Weiterentwicklung und Pflege der Webseite der Propstei (Typo3)
  • Aufbau und Optimierung eines Profils in den sozialen Medien (Instagram, Facebook, YouTube)
  • Erstellen des monatlichen Newsletter

Sie bringen idealerweise folgende Voraussetzungen mit:

  • Wünschenswert: abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor oder FH-Diplom) im Bereich Kommunikations- und Medienwissenschaften, Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikationsmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Grundkenntnisse der relevanten Landespresse-/ Mediengesetze und Datenschutzvorschriften zur Beurteilung von Informationsrechten, zur Kennzeichnungspflicht von Beiträgen etc.
  • Erfahrung mit gängigen Social-Media-Kanälen
  • Vorteilhaft sind Fertigkeiten in Grafik-, Bild- und Videobearbeitungsprogrammen (z. B. Adobe Photoshop, Adobe Premiere, Adobe InDesign, Publisher)
  • vernetzte sowie teamorientierte Denkweise für bereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie Sicherheit in der Kommunikation mit verschiedenen Zielgruppen
  • Organisationsstärke und strukturierte Arbeitsweise

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Herr Dedekind (Tel.: 0531 4718-24) zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist geht bis zum 15.09.2021.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an: braunschweig.pr(at)lk-bs(~dot~)de

Verfasser: Red. Propstei Braunschweig