Propstei Braunschweig
09.09.21

Zwei Erzieher/innen (m/w/d) für die

Kindertagesstätte der Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Magni gesucht

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Magni sucht für ihre Kindertagesstätte
zum 01.10.2021 oder später
zwei Erzieher/Erzieherinnen (m/w/d):


-    eine Stelle mit 39 Stunden/Woche (unbefristet)
-    eine Stelle mit 38 Stunden/Woche (zunächst befristet bis 31.07.2022)


In unserer Einrichtung betreuen wir insgesamt 130 Kinder in 5 Kindergartengruppen und einer Krippengruppe. Unsere Kita ist täglich von 7-16.30 Uhr geöffnet.
Im Team arbeiten insgesamt 27 pädagogische Mitarbeiter:innen zusammen.
Die Kinder mit ihren besonderen Fähigkeiten und Begabungen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Als Pädagog:innen schaffen wir für sie eine möglichst optimale, anregende Lern-umgebung, so dass sie ihre Fähigkeiten voll entfalten können. Die Bereiche Sprache, Bewegung und Begabung halten wir für besonders wichtig. Unsere Zusammenarbeit mit den Eltern ist wertschätzend und offen. Gemeinsam mit ihnen suchen wir für die Kinder die besten Entwicklungsmöglichkeiten.
Jede Mitarbeiterin/jeder Mitarbeiter wird mit ihren/seinen persönlichen beruflichen Fähigkeiten gesehen und geschätzt. Begeisterung, Partizipation und Feinfühligkeit sind in unserer Arbeitshaltung zentral.


Was wir uns wünschen:


-    flexible, freundliche Personen mit viel Spaß an der Arbeit
-    wenn möglich Berufserfahrung (dies ist jedoch kein Muss!)
-    PC-Kenntnisse
-    Identifikation mit unserem evangelischen Profil


Was wir bieten:


-    Vergütung nach TVöD
-    regelmäßige Fortbildungen
-    eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem großen, freundlichen Team
-    Mitarbeiten auf einem hohen Qualitätsniveau
-    viele Mitgestaltungsmöglichkeiten

Die Tätigkeit als pädagogische Fachkraft hat einen Bezug zum evangelischen Bildungsauftrag. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.
Bei gleicher Eignung werden bei der Auswahl Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.
Der Kirchenverband möchte die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt er eine Erhöhung des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an.   


Bewerbungsfrist: 01.10.2021

Bewerbungen bitte per Mail an:   

magni.bs.kita(at)lk-bs(~dot~)de oder

stellen.braunschweig.vs(at)lk-bs(~dot~)de


oder an folgende Adresse:    

         
Ev. Kita St. Magni
Frau Bernard
Hinter der Magnikirche 8
38100 Braunschweig

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Kita-Leitung:
Frau Bernard (Tel.: 0531 44156 oder per E-Mail: magni.bs.kita(at)lk-bs(~dot~)de)
oder an die Pädagogische Geschäftsführung:
Frau Anita Adolf  (Tel.: 0531 / 47 18 12 oder E-Mail: anita.adolf.vs(at)lk-bs(~dot~)de).

 

Verfasser: Anita Adolf