Propstei Braunschweig
01.11.17

Zum zweiten Mal „Gemeinde.Wir“

Landeskirche lädt Haupt- und Ehrenamtliche 2018 wieder zu Kongress ein

Braunschweig/Wolfenbüttel. Der Kongress “Gemeinde.Wir“ der Landeskirche Braunschweig geht in die zweite Runde. Nach 2015 soll am 8. September 2018 der zweite Kongress für Haupt- und Ehrenamtliche stattfinden. Nach Braunschweig diesmal in Wolfenbüttel. Damit wird der Kongress auch Teil der Veranstaltungen der Landeskirche zu ihrem 450-jährigen Bestehen. Eine Arbeitsgruppe entwickelt erneut ein Programm, das Anregungen für die Gemeindearbeit und auch Raum zur Begegnung bieten soll.

Mit Referenten aus ganz Deutschland hatten rund 400 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landeskirche am 10. Oktober 2015 erstmals bei einem Kongress über die Zukunft ihrer Arbeit beraten. In sechs Foren und 33 Workshops tauschten sie sich einen Tag lang in den Braunschweiger Innenstadtkirchen über aktuelle Herausforderungen aus. Die Versammlung endete mit einem Kulturprogramm im Braunschweiger Dom.

Verfasser: Michael Strauss