Propstei Braunschweig
11.04.18

Eine/n Erzieher/in mit 38,5 Wochenstunden

für die Kindertagesstätte Ahrplatz gesucht

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Weststadt sucht für ihre Kindertagesstätte Ahrplatz zum 1. Juli bzw. 1. August eine/n Erzieher/in mit 38,5 Std./W.
Die Stelle der Gruppenleitung einer Kindergartengruppe ist unbefristet.
In unserem Haus werden täglich 89 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung betreut und gefördert. Wir arbeiten nach dem Early-Excellence-Ansatz (EEC). Unsere Kindertagesstätte nimmt an dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ teil.
Unsere pädagogische Arbeit ist ausgerichtet an den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Familien.
Wir begleiten die Kinder individuell in ihrer geistigen, emotionalen und körperlichen Entwicklung.
Die Eltern sind für uns Partner bei der Erziehung und Bildung ihrer Kinder.
Schwerpunkte unserer Arbeit sind unter anderem
* Gesundheitsförderung (z.B. Bewegungsangebote im Innen- und Außenbereich, Kinderkochkurse, Bauerngärtchen)
* Sprachbildung (z.B. Bücherausleihe, alltagsintegrierte Sprachbildung zweisprachiges, Bilderbuchkino)
* Lernwerkstatt aus naturwissenschaftlichen, mathematischen, sprachlichen und alltagspraktischen Bereichen
* Religionspädagogik (z.B. Erleben christlicher Feste, Familiengottesdienste)
Als Familienzentrum führen wir vielfältige Angebote aus den Bereichen
* Begegnung (z.B. Angebote für Kinder und Eltern)
* Beratung (z.B. Unterstützung und Vermittlung von Familien unterstützenden Angeboten)
* Bildung (z.B. Sprachkurse, „Rucksack“-Projekt, Thematische Elternabende) durch.
Wir sind mit einer Vielzahl von Institutionen aus dem sozialen, medizinischen und kulturellen Bereichen vernetzt.
Besonderheiten:
Großes, naturnahes Außengelände, Bauerngärtchen, Kinderbibliothek mit Buchausleihe, „Kinderwohnung“ als großer gruppenübergreifender Rollenspielbereich, Lernwerkstatt

Seit 2011 verfügen wir über ein zertifizierungsfähiges Qualitätshandbuch nach DIN EN ISO 9001:2010 und arbeiten nach diesem System.

Wir bieten:
* Eigenverantwortliche Gestaltung eines interessanten Arbeitsfeldes
* Vergütung nach TVöD SuE S 8a
* 30 Tage Urlaubsanspruch im Jahr
* eine enge Zusammenarbeit mit dem Träger und Leitung
* ein engagiertes Team
* fachliche Begleitung durch die Fachberatung und ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot
* bezahlte Fortbildungen und Supervision
* die Arbeit nach Qualitätsmanagementsystem QMSK

Wir erwarten:
* Freude an der Arbeit mit Kindern
* Selbstverständnis für eine konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit mit Eltern
* Interkulturelle Kompetenzen
* Verantwortungsbewusstsein
* Eigeninitiative und eine selbstständige, kooperative Arbeitsweise
* Fachwissen und Bereitschaft zu Fortbildungen
* Interesse an der Weiterentwicklung der Konzeption
* Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
* Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer der Gliedkirchen der ev. Kirche Deutschland

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis zum 30.4.2018 an die:
Ev. Kindertagesstätte Ahrplatz
z.Hd.: Herrn Bischoff
Ahrplatz 14
38120 Braunschweig
Oder per
Email: weststadt.ahrplatz.kita(at)lk-bs(~dot~)de

Verfasser: Herr Bischof