Propstei Braunschweig
12.08.19

Café Kreuzgang - Ort der Ruhe

Ausstellung im Kreuzgang von St. Ulrici

Das Sommer-Cafe im Kreuzgang von St. Ulrici-Brüdern ist noch bis September geöffnet und mit einer Ausstellung verknüpft. Das Café ist ein Inklusions-Café.  Es handelt sich um ein Projekt der Inklusion gemeinsam mit der Evangelischen Stiftung Neuerkerode. Kuchen und etwas für den kleinen Hunger liefert und serviert die Mehrwerk gGmbH Neuerkerode in Kooperation mit dem Theologischen Zentrum.

Das Café Kreuzgang ist dienstags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und sonn- und feiertags von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
Telefonisch ist es unter Tel.: (05 31) 12 25 24 24 zu erreichen.

Verfasser: Sabine Labersweiler