Propstei Braunschweig
21.06.18

Eine/n Erzieher/ Erzieherin als flexible Vertretungskraft unbefristet mit 22 Wst

für das Ev.-luth. Kinder- und Familienzentrum St. Georg gesucht

Die Kirchengemeinde Die Brücke sucht ab sofort für ihr Ev.-luth. Kinder- und Familienzentrum St. Georg:
eine/n Erzieher/ Erzieherin als flexible Vertretungskraft unbefristet mit 22 Wstd. für die ganze Einrichtung mit der Erwartung innerhalb der Öffnungszeiten von 7.30 bis 16.30 Uhr flexibel zur Verfügung zu stehen und weit mehr als 22 Stunden zu arbeiten.
In der Einrichtung werden 92 Kinder in zwei Krippen- und drei Kitagruppen betreut. Wir sind insgesamt 20 pädagogische Mitarbeiterinnen.
Die Kinder haben die Möglichkeit im Freispiel aus den Stammgruppen zu gehen, um im ganzen Haus oder auf dem Außengelände mit Freunden zu spielen. Feste Angebote finden im eigenen Gruppenverband statt.
Unsere Kindertagesstätte ist seit 2012 Kinder- und Familienzentrum. Sie arbeitet nach dem Early-excellence-Ansatz, war im Bundesprogramm „Frühe Chancen“ und ist z.Zt. im Nachfolgeprojekt „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“.
Die pädagogische Arbeit unterstützt und erweitert die familiäre Erziehung. Sie ist ausgerichtet auf die körperliche, emotionale, sprachliche und geistige Entwicklung der Kinder. Die Elternarbeit, das Beobachtungsverfahren und die Öffnung in den Stadtteil richten sich nach dem Early Excellence.
Die Heranführung an religiöse Themen nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. Gemeinsam mit den Familien feiern wir im 1. Halbjahr einen Familiengottesdienst, im 2. Halbjahr einen Gottesdienst zu St. Martin. Außerdem gestalten wir gemeinsam mit den Kindern und der Diakonin zwei „kleine“ Gottesdienste, die wir mit den Kindern in der Woche feiern.
Seit 2011 verfügt unsere Kita über ein zertifizierungsfähiges Qualitätshandbuch nach DIN EN ISO 9001: 2008 und arbeitet nach diesem System.
Wir erwarten:
* Freude an der Arbeit mit Kindern
* Fachwissen
* Selbstverständnis für eine gute Zusammenarbeit mit dem Team der Kita, den Eltern und der Kirchengemeinde
* Verantwortungsbewusstsein
* Mitgliedschaft in der ev. Kirche
* Reflexionsbereitschaft


Wir bieten:
* Eigenverantwortliche Gestaltung eines interessanten Arbeitsfeldes
* Vergütung nach TVÖD
* 30 Tage Urlaubsanspruch im Jahr
* eingebunden sein in eine Gemeinschaft
* eine enge Zusammenarbeit mit dem Träger
* die Arbeit nach einem Qualitätsmanagementsystem
* fachliche Begleitung durch die Fachberatung und ein umfangreiches internes Fortbildungsangebot
* bezahlte Fortbildungen und Supervision

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich an:
Ev. Kinder- und Familienzentrum St. Georg
Frau Jürges
Freyastr. 20 A
38106 Braunschweig
oder per Email: georg.bs.kita@lk-bs.de

Achtung:

Wir sind im Urlaub vom 02.07.2018 bis zum 20.07.2018. In der Zeit können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten

Verfasser: Frau Jürges