Propstei Braunschweig
11.09.18

Braunschweig Fairsteht - Programmwoche vom 17.9. - 22.09.2018

Schöpfungstag - 22. September 2018

Zum vierten Mal veranstaltet eine Gemeinschaft von Engagierten aus Parteien, Vereinen, Institutionen und Einzelpersonen und der Propstei Braunschweig den Braunschweig fairsteht Schöpfungstag.
In diesem Jahr geht es um faire Arbeit und ihre Bedingungen. Dazu finden Sie unter dem Link (siehe unten) das Programm der Vorwoche mit Vorträgen im Landesmuseum, einem Film im Universum am Montag und einem Gottesdienst am Freitag in St. Martini um 18.10 Uhr.
Und natürlich die Einladung auf den Kohlmarkt am 22. September ab 11 Uhr. Hier wird es unter Leitung von BZ-Chefredakteur Armin Maus erneut zwei Podiumsdiskussionen geben, an denen (12.00 Uhr) u.a. Sozialministerin Carola Reimann, Landesbischof Dr. Christoph Meyns, der Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz und ab 13 Uhr der Präsident der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, Detlef Bade, der Direktor der Ev. Stiftung Neuerkerode, Rüdiger Becker und der Leiter Arbeitsagentur Braunschweig-Goslar, Gerald Witt, teilnehmen. u.a. beteiligt sein werden. 
Stände und Aktionen verschiedener Initiativen sowie Live-Musik begleiten den Tag auf dem Kohlmarkt.

Programmablauf hier:

Verfasser: Pfarrer Peter Kapp