Propstei Braunschweig
Angebote (allgemein),  Politische Bildung

Holocaust-Gedenktag in der Lutherkirche

Gedenkveranstaltung mit Texten, Bildern und Musik

Donnerstag, 27. Januar 2022, 
19:00 Uhr
Kirchengemeinde Martin Luther Bad Harzburg
Termin:
27. Januar 2022 19:00 Uhr
Organisation:
Kirchengemeinde Martin Luther Bad Harzburg
Zielgruppen:
allgemein
Ort:
Lutherkirche Bad Harzburg, Lutherstraße 2, 38667 Bad Harzburg
Max. Teilnehmerzahl:
30
Anmeldeschluss:
27.01.2022
Informationen unter:
Gemeindebüro 05322-4823

Wie seit vielen Jahren wird die pax christi-Gruppe auch 2021 den Holocaust-Gedenktag gestalten. Am 27. Januar 2022 um 19 Uhr wird die Gedenkveranstaltung die Überschrift „Vergiss nie zu lügen“ tragen. Im Mittelpunkt steht die Lebensgeschichte von Felicia Bryn, die wie die Kinder der Ausstellung nur deshalb überleben konnte, weil ihre Eltern sie in eine polnische Familie gaben und sie eine neue Identität annahm. Die Spuren der Geschichte führen über ihren Onkel auch nach Bad Harzburg.

(Im zeitlichen Zusammenhang mit dem Holocaust-Gedenktag 2022 wird die Ausstellung zwischen dem 16. und 30. Januar im Haus der Kirche Bad Harzburg präsentiert.)

  • Musikalischer Rahmen:
  • LKMD Karsten Krüger (Orgel)
  • Bernd Dallmann (Saxophon)
  • pax christi Nordharz (Verantwortlich)
Telefon:
05322 4823
Fax:
05322 54692
E-Mail:
harzburg.pfa(at)lk-bs(~dot~)de
Internet:
http://www.luthergemeinde-evangelisch.de