Propstei Braunschweig

Weltkindertag 2020

Andacht zum Weltkindertag im Videoformat

Tag des Friedhofs - Motto: Natürlich erinnern

Musik und Wort zum Tag und Thematische Kurzführung

Losung für Montag

Psalm 88,9-10

Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich.

Propstei und Verband lockern die Einschränkungen

Die Verwaltungsstellen in Braunschweig und Helmstedt sowie die Propstei für den Publikumsverkehr mit folgender Maßgabe wieder geöffnet: sollten Sie aus dringenden Gründen einen persönlichen Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter/innen benötigen, stimmen Sie bitte vorab telefonisch einen Termin ab. Auch Handkassen-abrechnungen sind möglich, allerdings soll dazu der persönliche Kontakt möglichst gering gehalten werden. Wenn möglich, nehmen Sie auch weiterhin bitte bevorzugt Kontakt per Mail oder telefonisch auf.
Im Namen der Leitung und der Mitarbeitenden der Verwaltungsstelle in Braunschweig sowie der Propstei bitten wir alle, die sich an die Verwaltungsstellen mit Anliegen wenden, um Geduld, Gelassenheit und Freundlichkeit im Umgang miteinander. Wir versichern, dass die Mitarbeitenden hier in unserem Haus bei allen Herausforderungen das Bestmögliche tun.

Wort zum Sonntag

Welchen Reiches Bürger - Wessen Geistes Kind?

Da ist ein Reich, nicht von, aber in dieser Welt. Bürger wird man, wie das so üblich ist, durch...

Neues aus der Landeskirche

Was verbindet in Corona-Zeiten?

Evangelische Kirchen starten neue Kampagne zum Reformationsfeiertag

Flüchtlingen in Moria helfen

Evangelische Kirchen in Niedersachsen appellieren an Bundesregierung

Klimaschutzgesetz vorbereiten

Landessynode will konzeptionelle Voraussetzungen dafür schaffen

Nachrichten aus der Propstei

19. September 2020

Weltkindertag mit virtueller Andacht

Kirchenmusikerin Luise Schiefner führt schon die Kleinsten an klassische und geistliche Musik heran

Normalerweise wird der Weltkindertag am 20. September von den 28 evangelischen Kitas der Stadt mit einem Gottesdienst in einer der großen Kirchen gefeiert, mit 400 bis 500 Kindern aus allen Stadtteilen. Doch in diesem Jahr ist alles anders. Wegen der Corona-Krise haben die Kirchengemeinden St. Andreas und St. Magni gemeinsam ein besonderes Angebot entwickelt und laden...


16. September 2020

Turmuhr zu besichtigen

in der Bugenhagenkirche, Gliesmarode

J.F. Weule, Bockenem 1936 steht auf dem Uhrwerk der Turmuhr in der Bugenhagenkirche. Und seit der Weihe der Kirche, 1936, ist diese mechanische Uhr ohne bekannte größere Ausfälle in Betrieb.

Sie wird alle 6 Tage aufgezogen, die Zeitanzeige wird korrigiert und weiter geht‘s mit ihrem typischen Tacken.

Möchten Sie sich diese Uhr anschauen, vielleicht nach...


15. September 2020

Gottesdienst zum Frauensonntag in der St. Pauli-Kirche

Präsentation der Broschüre „So soll euer Licht leuchten“ am 20.9. um 18.00 Uhr

Ihr seid das Licht der Welt!
Lasst euer Licht leuchten!
Um zu leuchten, sind wir auf der Welt, sagt Jesus. Darin liegt eine Aufforderung an uns Menschen, an jede und jeden von uns ganz persönlich. Da kommen Zweifel auf, die besonders Frauen kennen: Womit kann ich denn leuchten? Wie sieht denn mein Licht aus? Ich bin doch nur eine kleine Leuchte!
...


14. September 2020

Andacht des Mittagsgebetes am 12.09. im Dom St. Blasii

Zu dem von der Propstei Braunschweig und der Domgemeinde St. Blasius eingeladenen Mittagsgebet am 12. September stellen wir ihnen hiermit die Andacht von Pfarrer Werner Busch, St. Katharinen, zur Verfügung.

Pfarrer Busch wendet sich...


14. September 2020

Gutes Spendenergebnis

Mehr als 600.000 Euro für "Brot für die Welt" im Braunschweiger Land

Braunschweig. 604.897 Euro sind im vergangenen Jahr für "Brot für die Welt" im Bereich der Landeskirche Braunschweig gespendet worden. "Ich freue mich sehr über das hohe Spendenergebnis und danke im Namen unserer weltweiten Projektpartner für die Bereitschaft, mit anderen zu teilen", sagt Pfarrer Jürgen Lausch (Braunschweig), zuständiger Referent in der Landeskirche....


Artikel 1 bis 5 von 17

Seite 1

Seite 2

Seite 3

Seite 4

weiter >>