Propstei Braunschweig

Laternenfest im ev.-luth. Kindergarten St. Andreas

Projektes über den heiligen St. Martin mit Theater- und Schattenspiel

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Evangelischen Kindertagesstätten in der Stadt Braunschweig.
28 Kindertagesstätten betreuen jeden Tag rund 2400 Kinder. Träger der Einrichtungen sind die Kirchengemeinden.
Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine evangelische Kindertagestätte entscheiden.

Übersichtsplan der Kindertagesstätten

Ev.-luth. Kindertagesstätte und Familienzentrum St. Georg
Freyastraße 20 A
38106 Braunschweig
Tel.: 0531 32 39 49

Leitung: Dagmar Jürges
Träger
Kirchengemeinde
Träger: Kirchengemeinde Die Brücke in Braunschweig
Am Schwarzen Berge 18
38112 Braunschweig
Tel.: 0531 323924
Fax: 0531 303090

http://www.kirchengemeinde-die-bruecke.de
Platzangebot: 92 Plätze
42 Plätze bis 16 Uhr
10 Plätze bis 14 Uhr
10 Plätze bis 15 Uhr
1 Plätze va/ev Konzept
1 Platz für eine Einzelintegration
30 Krippenplätze bis 16.00 Uhr

Altersklassen: ab dem 1. Geburtstag, 3 - 6 Jahre
Öffnungszeiten: 07:30 -  16:30
Profil / Konzept

Die pädagogische Arbeit will die familiäre Erziehung unterstützen und erweitern. Sie ist ausgerichtet auf die körperliche, emotionale, sprachliche und geistige Entwicklung der Kinder.

Wichtig für das Miteinander ist:
Gegenseitiges Vertrauen

Offenheit füreinander

Vermittlung von Geborgenheit

Vermittlung von Normen und Werten

Halb offene Gruppen:
Die Kinder haben die Möglichkeit im Freispiel aus den Stammgruppen zu gehen, um im ganzen Haus mit Freunden zu spielen. Feste Angebote finden im eigenen Gruppenverband statt.

Zum Gruppenalltag gehören Angebote der verschiedenen Lernbereiche
(rhythmisch-musikalisch, hauswirtschaftlich, Umwelt- und Sachbegegnungen).

Besondere Aktivitäten können sein:
Ausflüge in die nähere, aber auch entfernte Umgebung

Schlafaktionen für zukünftige Schulanfänger

Feste zu den Jahreszeiten / Feste gemeinsam mit Eltern

Der christliche Auftrag:
Die Heranführung an religiöse Themen nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. Höhepunkte sind immer wieder die gemeinsamen Kinderbibelwochen, deren Abschluss ein Familiengottesdienst ist.

Diese Familiengottesdienste werden in Zusammenarbeit mit den Pastoren vorbereitet und durchgeführt.

Elternarbeit:
Die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern spielt eine sehr wichtige Rolle und kommt in den verschiedenen Formen der Elternarbeit zum Ausdruck.

Anfahrt

Kindergarten Übersichtskarte