Propstei Braunschweig

Qualität

Zu den Grundsätzen unseres Qualitätsmanagements in Kindertageseinrichtungen gehören: Kundenorientierung, ständige Verbesserung und sachliche Entscheidungsfindung. In allen Einrichtungen werden Beobachtungen dokumentiert, ressourcenorientiert ausgewertet und die pädagogische Arbeit systematisch geplant. Jede Kindertagesstätte verfügt über ein standatisiertes Reklamationsverfahren für die Wünsche, Anregungen und Kritik der Eltern. Einmal im Jahr wird eine Zufriedenheitsumfrage durchgeführt.
Durch das Qualitätsmanagement werden unsere Standards für die pädagogische Arbeit mit den Kindern und für die Zusammenarbeit in der Kirchengemeinde und mit den Eltern festgelegt, regelmäßig reflektiert und weiterentwickelt.

Alle Mitarbeitenden der Einrichtungen sind in den Verbesserungs- und Umsetzungsprozess der pädagogischen Arbeit einbezogen.
Mit unserem Qualitätsmanagement-System stellen wir sicher, dass die Erwartungen von Kindern, Eltern, Träger, Mitarbeiterinnen, die gesetzlichen und fachlichen Anforderungen und die Anforderungen an die Qualitätsentwicklung und -sicherung auf Grundlage der DIN EN ISO 9001 ff erfüllt werden.