Propstei Braunschweig

Zusammenarbeit

Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde

Unsere Kindertagesstätten sind eingebunden in das Konzept und in die Angebote der jeweiligen Gemeinde. Sie sind damit ein wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens. Die Kirchengemeinden respektieren die Zugehörigkeit von Kindern und ihren Familien zu anderen Religionen. Sie ermöglichen die Begegnung für Familien und den Austausch mit anderen Eltern. Das Gestalten und Feiern von gemeinsamen Festen und Gottesdiensten ist selbstverständlich.

Gemeinsam begleiten und unterstützen sie Rat suchende Eltern in Fragen zu christlichen Werten und zur Erziehung nach dem christlichen Menschenbild. In schwierigen Lebenssituationen finden Familien Unterstützung durch die Hilfeeinrichtungen der Landeskirche Braunschweig.

Zusammenarbeit mit Eltern

Eine gute Zusammenarbeit mit allen Eltern liegt jeder Einrichtung besonders am Herzen. Denn Eltern sind nicht nur in der Erziehung, sondern auch in der Bildungsarbeit unverzichtbare Partner. Jeder Kindergarten versucht in seiner Angebotsstruktur Wünsche und Bedürfnisse der Eltern zu berücksichtigen.

Die Zusammenarbeit ist durch ein breites Spektrum an Elternabenden und Familienfesten gekennzeichnet. Die Eltern werden kontinuierlich über die Arbeit und das Alltagsgeschehen des Kindergartens informiert. Sie haben vielfältige Möglichkeiten zur Mitwirkung und Mitgestaltung z.B. durch Elternvertreter.